Krebsregister Bern

Titelbild: Krebsregister Bern

Das Krebsregister Bern (KRBE) erfasst seit dem 1. Juli 2013 Tumorpatienten. Das KRBE ist ein epidemiologisches Krebsregister mit der Aufgabe alle Tumorerkrankungen im Kanton Bern zu registrieren.

Krebsregister bieten eine wertvolle Grundlage, um mehr über Ursachen und Entwicklung von Krebskrankheiten herauszufinden. Zu den Aufgaben der Krebsregister gehören die Untersuchung der regionalen Verteilung und der Trendentwicklung von Krebserkrankungen sowie die Bereitstellung von Daten für die Gesundheitsplanung und die epidemiologische Forschung. Diese Angaben helfen mit bei der Vorbeugung, Früherkennung und Behandlung von Tumorerkrankungen.

Als Basis für weiterführende epidemiologische Studien leistet das Krebsregister Bern einen wichtigen Beitrag zur Ursachenforschung und trägt zu einer Bewertung präventiver und kurativer Massnahmen bei.

Kontakte