Krebsregister Bern Solothurn

Titelbild: Krebsregister Bern Solothurn

Weltweit leisten Krebsregister seit Jahrzehnten einen wichtigen Beitrag zur Krebsursachenforschung und –bekämpfung.Das Krebsregister Bern Solothurn erfasst seit 2013 Daten von Tumorpatienten aus dem Kanton Bern und seit 2019 Daten von Tumorpatienten aus dem Kanton Solothurn.

Seit dem 01.01.2020 ist das Krebsregistrierungsgesetz (KRG) mit der dazugehörigen Krebsregistrierungsverordnung (KRV) in Kraft. Damit wird sichergestellt, dass die Daten von Tumorerkrankungen, Krebsvorstufen und gewissen gutartigen Tumoren flächendeckend, vollzählig und vollständig erfasst werden. Ärztinnen und Ärzte, Laboratorien, Spitäler und andere Institutionen des Gesundheitswesens sind gesetzlich verpflichtet, relevante Daten an das zuständige Krebsregister zu melden. Dies geschieht am besten über eine Schnittstelle zum Krebsregister oder mit unserem Meldeformular.

Sekretariat

Sekretariat Bern +41 31 632 99 16                                                         Sekretariat Solothurn +41 31 632 99 17                sekretariat@krebsregister.unibe.ch

Kontakte